img 8374

Die Tscherwald-Geister- und Monsterparty war ein voller Erfolg. Wir konnten im Spukhaus unseren Mut beweisen, indem wir einzeln einen Parcours absolvierten und zum krönenden Abschluss einen Regenwurm assen. Nach der Wanderung am nächsten Tag wurden wir zum Monster-Essen eingeladen, wo wir das Essen selber bestellen konnten (Kuhfladen, Zehennägel, zerquetschte Frösche, Ochsenblut etc.) und dann erst noch nicht das ganze Besteck zur Verfügung hatten. Die Tanzparty durfte dann natürlich auch nicht fehlen.

Wir hatten riesigen Spass!

Die Fotos findest du hier.